Aktuelle Information für hilfesuchende Neupatienten

Rheumatologie ist seit Jahrzehnten ein Schwerpunkt, in dem die Nachfrage deutlich höher ist als das Angebot. In Nordbayern hat sich in den letzten Jahren die Situation nochmals deutlich verschlechtert. Vor 10 Jahren waren noch drei selbständige Rheumatologen in Nürnberg tätig, im Jahr 2020 ist es nur noch eine Kollegin. Wir bedauern, dass die Krankenkassen 2020 die Sonderbedarfszulassung für einen weiteren Kollegen in Nürnberg abgelehnt haben! Wir können der großen Nachfrage an Erstvorstellungen und Neuterminen oft nicht gerecht werden. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website der wissenschaftlichen Fachgesellschaft DGRh.de und dem Berufsverband der niedergelassenen Rheumatologen BDRh.

erstellt am: 09.10.2020